Tel. 0163 154 71 21

Susanne Kunkel-Jungk –

Wellnessmassagen

Friedrich-Ebert-Straße 70

34119 Kassel

Lassen Sie den Alltagsstress hinter sich und genießen Sie bei warmen Ölbehandlungen (z. B. Sesamöl, Sonnenblumenöl, Ghee), leisen Klängen und duftenden Aromen Ihre kleine Auszeit. Sensible Massagetechniken öffnen sanft das Tor zur Seele, um Kraft zu empfangen und in einen Zustand des inneren Friedens zu gelangen.

Ayurvedische Massagen

Wenn du
die
Absicht
hast, dich zu
erneuern,
tu es
jeden Tag.

 

 

 

 

 

Konfuzius

Gutscheine erhältlich bei:

Susanne Kunkel-Jungk /

dermaMED

Friedrich-Ebert-Str. 70

 

Nach Vereinbarung unter:

Tel. 0163 1547121 oder

E-Mail: info@wellnessmassagen-kassel.de

 

 

Patrizia & Design

Friedrich-Ebert-Str. 137

Tel.: 0561 49940374

Mobil: 0157 82311621

 

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 10-18.30 Uhr

Sa. 10-13.30 Uhr

 

 

per Post (zzgl. 3,- € Aufpreis

für Bearbeitung u. Versand)

Anwendungen

Ayurvedische Ganzkörpermassage – Abhyanga

Mit einer ayurvedischen Ganzkörpermassage werden Doshastö-
rungen, besonders von Vata, positiv beeinflusst. Sie verbessern die Haut, Muskeln und Blutgefäße und bringen den Körper dazu, seine Abfallprodukte besser auszuschwemmen. Auch hierbei entspannen Sie ganzheitlich. Eine Abhyanga fördert außerdem
die Jugendlichkeit, Vitalität und Stärke.

Ayurvedische Kopfmassage Shiroabhyanga

Eine ayurvedische Kopfmassage belebt die Kopfhaut und ent-
spannt den ganzen Körper, wodurch Verspannungen, Stress
und Schlafstörungen günstig beeinflusst werden können. Diese Massage beinhaltet auch Schulter, Nacken und Gesicht.

Ayurvedische Fußmassage – Padabhyanga

Als wunderbar entspannend werden Sie die ayurvedische Fuß-
massage empfinden. Gut geeignet u. a. bei Stress, Angst, Anspannung und Schmerzempfindlichkeit. Auch Männer profitieren gern von dieser ausgleichenden und entspannenden Massage.

 

Bitte beachten Sie
Für die ayurvedische Ganz-
körper- und Kopfmassage ist ein Handtuch mitzu-
bringen, welches im Anschluss um den geölten Kopf als fester Turban ge-
wickelt wird. Dieser sollte ca. zwei Stunden belassen werden. Außerdem anstrengende und/oder laute Tätigkeiten nach der Massage vermeiden und möglichst für weitere Ruhe und Entspannung sorgen.

Frauen sollten während ihrer Periode keine ayurvedischen Massagen erhalten!

 

© 2017 Susanne Kunkel-Jungk